Zum Hauptinhalt springen
Karl-Marx-Allee Wildblumen

Medizinische Versorgung

In den letzten Jahren hat sich die medizinische Versorgung im Bereich der Karl-Marx-Allee, II. Bauabschnitt, dramatisch verschlechtert. Das Haus der Gesundheit, das Ambulatorium in der Schillingstraße und zwei Apotheken wurden geschlossen.

Der Nachbarschaftsrat hat sich zum Ziel gesetzt, zusammen mit den Ideen und Anregungen der Anwohnerinnen und Anwohner und mit der Unterstützung der Abgeordneten und den verantwortlichen Politikern des Stadtbezirks, die medizinische Versorgung im Wohngebiet zu verbessern.